Berstattungsinstitut Bade
24 Std. für Sie erreichbar:
Bestattungsinstitut Bade - Urnen
24 Std. für Sie erreichbar:

Auch in der Trauer haben Wir eigene Wünsche und Vorstellungen für die Bestattung. Gemeinsam setzen wir Ihre um.

Die Erdbestattung

Der/die Verstorbene wird in einem Sarg auf einem Friedhof beigesetzt.

Vor einer Erdbestattungen kann eine Trauerfeier stattfinden. Der Ablauf wird individuell gestaltet und von einer Rednerin/ einemRedner oder von einer Pastorin/ einem Pastor begleitet. Musik kann gespielt werden, Sie können selbst einige Wort sagen, oder ein Gedicht vortragen. Und Rituale können eingebunden werden. Die Beisetzung erfolgt meistens unmittelbar nach der Trauerfeier.

Das Wahl- oder Familiengrab

Ein Wahl- oder Familiengrab kann selbst ausgewählt werden. Es bietet Beisetzungsmöglichkeiten für einen oder mehrere Särge und zusätzlich für Urnen. Diese Grabart kann verlängert werden und so über Generationen weitergeführt werden. Es kann je nach Friedhof mit Blumen bepflanz werden oder mit Rasen besäht. Das Setzen eines Grabsteines ist möglich.

Das Reihengrab

Ein Reihengrab wird von der Friedhofsverwaltung der Reihe nach vergeben. Hier kann nur eine Person beigesetzt werden und die Ruhezeit kann in der Regel nicht verlängert werden. Dieses Grab kann je nach Friedhof mit Blumen bepflanzt werden oder mit Rasen besäht. Das Setzen eines Grabsteines ist möglich.

Die Bestattungskultur wird immer individueller und persönlicher. Gleichzeitig sind Familien immer weiter verstreut über Deutschland und die Welt. Deshalb möchten Friedhöfe die Möglichkeit der individuellen Erdbestattung bieten. Im Zuge dieser Veränderung wurden Themengräber mit einheitlicher Pflege über den Friedhof angelegt. Themen wie „Rosengarten“, „Schmetterlingsgarten“ und „Erinnerungswald“ sowie Gemeinschaftsgrabstätten sind keine Seltenheit mehr. Wir sprechen gerne mit Ihnen über die Möglichkeiten auf den Friedhöfen.

Die Gruft

Auch in Deutschland gibt es noch Grüfte. Der Sarg wird hier in einem speziell errichteten Raum über oder unter der Erde gestellt. In manchen Grüften ist für jeden Sarg eine eigene Nische abgeteilt. Meistens sind diese aber über Generationen in Familienhand oder stillgelegt.
Bestattungsinstitut Bade - Friedhof Nienstedten
Waldfriedhof Wedel
Wichtiger Hinweis
Sie nutzen einen alten Browser, um die Inhalte dieser Webseite anzuzeigen.

Leider können Ihnen hiermit Inhalte dieser Webseite nicht wie gewünscht präsentiert werden

Um zwischen den Seiten navigieren zu können, nutzen Sie bitte die Sitemap am Ende dieser Seite.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Titel des Bildes
Eine Übersicht und Details über die Friedhöfe »finden Sie » hier.

Darüber hinaus führen wir Bestattungen deutschland- und europaweit durch und helfen Ihnen gerne bei allen Fragen zu diesem Thema.

Info & Aktuelles

Ausbildung zur Bestattungsfachkraft (m/w/d)

für das Lehrjahr ab 2020

Wir suchen nach einem engagierten Azubi, gerne auch Azubine, der/die Interesse zeigt neue Dinge zu lernen und unser Team vergrößern möchte.

Sowohl die Bürotätigkeit, Beratungsgespräche als auch der technische Bereich mit der Ausführung der Trauerfeiern, Überführungen von Verstorbenen und die Versorgung von Verstorbenen gehören zu den Bereichen der Ausbildung.

Kurz um: das gesamte Berufsbild des Bestatters.

Was unser Azubi/Azubine mitbringen sollte:

  • Empathie und Verständnis
  • Flexibilität und Spontanität
  • Führerschein der Klasse B
  • mind. 18 Jahre
  • sprachlich gute Deutschkenntnisse

Bewerbungsunterlagen erhalten wir gerne bis zum 1.10.2020 per E-Mail.

Wir freuen uns darauf

Bilder der Erinnerung

Bilder der Erinnerung

Was bleibt,
wenn man von einem geliebten Menschen
Abschied nehmen muss?
Bilder und Erinnerungen
spenden uns Trost und machen
das Andenken sichtbar.

Die mit Musik begleitete Bildervorführung kann als Erinnerung für die Familie Trost spenden und auf Wunsch im Rahmen der Trauerfeier Platz finden.

Jeder Angehörige kann zudem eine DVD der "Bilder der Erinnerung" erhalten und sich diese so jederzeit auch zu Hause ansehen.

Ein Bespielvideo finden Sie auf >> dieser Seite

Trauerbegleitung

Es gibt viele Gruppenangebote, die Trauerbegleitung anbieten. Ein Liste der verschiedenen Angebote finden Sie auf >> dieser Seite.

Lichtgedenkfeier Herbst 2020

Sonntag, 22.11.2020
15.00 Uhr

Kapelle des Bestattungsinstituts Bade.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel.: 04103 5160

Bestattungsinstitut Bade im Deutschlandfunk

Bericht über das Bestattungsinstitut Bade aus der DF Sendereihe Mikrokosmos.

Leichenwäsche. Blumenschmuck. Trauerrede. So vielseitig wie die Arbeit in einem Bestattungsunternehmen sind auch die Anforderungen an die Mitarbeiter. Wer sind die Menschen, die sich täglich mit Tod und Trauer beschäftigen?

Deutschlandfunk-Reporter Philipp Schnee war im Institut zu Besuch, um dieser Frage nachzugehen. Er sprach mit Tobias Fay (technischer Bereich), André Bade (Leitung) und Louise Brown (Trauerreden). Den Beitrag zum Nachhören finden Sie hier: 

Bestatterverband Zertifikat Zertifikat TÜV Rheinland Zertifikat Bestatterverband