Berstattungsinstitut Bade
24 Std. für Sie erreichbar 04103 / 5160
Bestattungsinstitut Bade - Bestattungsinstitut Bade Beratung

Autorenlesung bei Bade

„Tote schweigen nicht“

Klaus Püschel
Klaus Püschel (Foto: Hernandez)

Verbrechen, zumal jene mit tödlichem Ausgang, sind so vielfältig wie die Charaktere der Menschen, die sie begehen. Was steckt hinter einer Tat? Bei der Suche nach der Wahrheit hinter einem Verbrechen, ist der Rechtsmediziner eine zentrale Figur. Er ist es, der den Toten ihre letzten Geheimnisse entlockt.

Prof. Dr. Klaus Püschel ist ein kreativer und engagierter Vertreter seines Faches. Seit vierzig Jahren am Institut für Rechtsmedizin des Hamburger UKE tätig und seit 1991 dessen Direktor, sieht er sich als Arzt für die Schattenseiten des Lebens; die Opfer sind seine Patienten. „Kein Fach ist so lebendig wie die Rechtsmedizin. Unsere Arbeit ist dynamisch, überraschend und fesselnd,“ sagt er. „Von den Toten lernen wir fürs Leben“.

Wie fesselnd und wichtig sie ist, schildern Püschel und die Journalistin Bettina Mittelacher, seit 25 Jahren Gerichtsreporterin für das Hamburger Abendblatt, in ihrem Buch „Tote schweigen nicht“. In ihrem Werk beleuchten sie außergewöhnliche Fälle aus der Perspektive des Experten, der die Toten zum Sprechen bringt, darunter viele der aufsehenerregendsten Fälle der deutschen Kriminalgeschichte wie die berüchtigten Säurefassmorde, den mysteriösen Tod von Uwe Barschel und den Störtebeker-Schädel.

Am 28. März stellen die Autoren ihr Buch im Bestattungsinstitut Bade vor.

Wichtiger Hinweis
Sie nutzen einen alten Browser, um die Inhalte dieser Webseite anzuzeigen.

Leider können Ihnen hiermit Inhalte dieser Webseite nicht wie gewünscht präsentiert werden

Um zwischen den Seiten navigieren zu können, nutzen Sie bitte die Sitemap am Ende dieser Seite.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Info & Aktuelles

Autoren-Lesung bei Bade:
„Tote schweigen nicht"

Dienstag, 28.03.2017
19:00 Uhr

Prof. Dr. Klaus Püschel
Journalistin Bettina Mittelacher
Eintritt frei

Frühlings Lichtgedenkfeier 2017

Sonntag, den 23. April 2017
15.00 Uhr

im Bestattungsinstitut Bade.

Moderation: Frau Louise Brown
Musikalische Begleitung: Jörn Schröder.

0Sitemap
Bestatterverband Zertifikat Zertifikat TÜV Rheinland Zertifikat Bestatterverband